VSG Klar Glasscheiben für Terrassendach 8,5mm

Gesamt: 269,00 €

8,5mm VSG Klar Glas eignen sich hervorragend zur Eindeckung der Terrassenüberdachungen, Verandas, Carports oder Wintergärten.

Bei unserem VSG Klar Glas sind die langen Kanten unserer Glasplatten sind gesäumt, die kurzen poliert.

Wählen Sie zwischen unseren Standardmaßen oder teilen Sie uns Ihr Wunschmaß schriftlich mit. Setzen Sie auf unsere CE gekennzeichnete Qualität:

Lieferzeit: 10-12 Tage
Abholen: Sofort möglich

Auswahl zurücksetzen

VSG-Glas für das Terrassendach: hoch transparent, sehr sicher

Verbundsicherheitsglas für das Terrassendach

Verbundsicherheitsglas (VSG) ist im Vergleich zu herkömmlichem Fensterglas besonders bruchfest, stabil und schalldämmend. Die Bruchfestigkeit wird durch eine besondere Herstellungsweise sichergestellt. VSG-Glas ist ein sehr beliebtes Material für die Dacheindeckung von Terrassenüberdachungen. Denn eine VSG-Glasscheibe besteht aus zwei Flachglasscheiben, zwischen denen eine dünne, optisch unsichtbare, reißfeste Folie sitzt.

VSG-Glas in durchdachten Stärken

Aktuell erhalten Sie bei uns Verbundsicherheitsglas in statisch berechneten Stärken (VSG 8,5mm). Das Glas besteht aus jeweils zwei Glasscheiben, die mit einer Folie der Stärke 0,76mm verbunden sind. Setzen Sie auf unsere CE gekennzeichnete QualitätDie langen Kanten unserer Glasplatten sind gesäumt, die kurzen poliert. Im Vergleich zu unbehandelten Glaskanten wird hierdurch das Risiko von Schnittverletzungen bei der Verarbeitung des Materials minimiert. Zudem wirkt die polierte Sichtkante auch optisch sehr ansprechend.

Dacheindeckung aus VSG 8,5mm Glas als transparent bezeichnet.

Ein Terrassendach mit Glaseindeckung aus Verbundglas ist immer ein besonderer Blickfang. Wenn Ihnen hier höchste Transparenz wichtig ist, dann ist unser VSG-Glas in der Variante „transparent“ die erste Wahl. Übrigens können Sie auch Holz-Terrassendächer mit Glas ausstatten. Manchmal ist jedoch zu viel Durchblick unerwünscht. Hierfür haben wir die Lösung: Unser Verbundsicherheitsglas „matt-weiß verhindert neugierige Blicke und schützt somit Ihre Privatsphäre. Trotzdem besitzt das VSG-Glas in opaler Optik eine hohe Lichtdurchlässigkeit und bietet sich deshalb als Variante zu transparentem Glas an.

Welche Glasstärke wird für das Terrassendach empfohlen?

Eine wichtige Info vorab: Normales Fensterglas können Sie für die Überdachung einer Terrasse natürlich nicht einsetzen. Denn ein Terrassendach ist regelmäßig viel höheren Belastungen ausgesetzt als das Glas, was für Fenster verbaut wird. Ein Glasbruch kann dann schlimme Folgen haben. Deshalb gilt hier: Nur VSG-Glas ist für Terrassendächer geeignet. Auch wenn dünnere VSG-Scheiben günstiger und eventuell auch leichter zu montieren sind sollte eine bestimmte Mindestdicke von 8,5mm verwendet werden wenn Sie VSG-Glas als Dacheindeckung für Ihre Terrassenüberdachung einsetzen wollen. Hauptsächlich werden Glasstärken von 8,5mm genutzt. Bei einer Glasstärke von 8,5mm bzw. der gesetzlich vorgeschriebenen Folienstärke von 0,76mm sind Sie auf der sicheren Seite. Deshalb bieten wir diese Glasstärke in unseren Terrassendächern mit VSG-Glas an.