Terrassenüberdachungen mit Milchglasdach!

Ab heute finden Sie bei Durchdacht.de auch Terrassenüberdachungen mit Milchglasdach! Sie genießen mehr Privatsphäre, ein luxuriöses Aussehen und ein Dach, auf dem Schmutz weniger sichtbar ist. Wie immer profitieren Sie von hoher Qualität zum niedrigsten Preis auf dem Markt. Milchglas hat wie Klarglas eine lange Lebensdauer. Darüber hinaus sind diese Dachplatten weniger kratzempfindlich als Dachplatten aus Polycarbonat. Im Folgenden finden Sie alle Informationen zu diesem NEUEN Dachtyp.

Einzigartiges Licht und Atmosphäre

Das Milchglas sorgt dafür, dass das einfallende Sonnenlicht diffus unter Ihrer Terrassenüberdachung verteilt wird. Das Licht wird einheitlich und gleichmäßig gestreut, wodurch eine atmosphärische Wirkung erzielt wird, wobei der größte Teil des Sonnenlichts durchgelassen wird. Durchdacht.de empfiehlt die zusätzliche Bestellung von automatischem Durchdacht Sonnenschutz für ein ultimatives Erlebnis und optimale Wärmeregulierung.

Mehr Privatsphäre

Milchglas ist nicht vollständig transparent, so dass Sie Ihre Privatsphäre genießen können.

Schmutz weniger sichtbar

Da Flecken, Fingerabdrücke und kleine Verunreinigung auf einem nicht transparenten Dach nicht so schnell zu sehen sind, müssen Sie die Dachplatten in der Praxis seltener reinigen.

Milchglas-Dachplatten anderer Hersteller werden manchmal mattiert, indem eine Folie darüber geklebt oder die Glasplatten mit Chemikalien geätzt werden. Infolgedessen haben diese Dachplatten eine grobe Oberflächenstruktur, an der Schmutz leicht haften kann. Durchdacht®-Dachplatten erhalten ihr milchig-weißes Aussehen durch die PVB-Schichten zwischen den Glasplatten und sind außen genauso glatt wie Klarglas. Es ist daher weniger wahrscheinlich, dass Schmutz an Durchdacht®-Dachplatten haftet als an Dachplatten, die auf andere Weise ihren milchig-weißen Farbton erhalten.

Ein luxuriöser Look

Milchglas-Dachplatten schaffen eine völlig andere Atmosphäre unter Ihrer Überdachung. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit von Milchglas, indem Sie es mit den anderen möglichen Dachtypen vergleichen. Dazu können Sie ein Musterpaket bestellen, das die verschiedenen Materialien enthält. Ein Besuch in unserem Showroom ist natürlich auch eine gute Möglichkeit, sich zu orientieren.

Technische Eigenschaften

Durchdacht®-Milchglas-Dachplatten bestehen wie die 98 cm breiten Durchdacht-Klarglas-Dachplatten aus gehärtetem und laminiertem 4-4-2-Sicherheitsglas mit einer Dicke von 8,76 Millimetern. Der Begriff 4-4-2 bedeutet, dass zwei Glasschichten von vier Millimetern Dicke mit zwei Schichten PVB-Folie von 0,38 Millimetern dazwischen verwendet wurden. Der Unterschied zwischen Klarglas und Milchglas ist auf die Verwendung eines anderen PVB-Folientyps zurückzuführen.

Durchdacht -Milchglas erfüllt ebenso wie das Durchdacht-Klarglas den Standard für Verbundsicherheitsglas NEN-EN-12600 mit Sicherheitsklasse 1B1. Dies ist die höchste Klasse für Verbundsicherheitsglas.